männliche Jugend B1
Saison 2023/24
TV-Voerde Handball auf Facebook
Instagram_logo_2016

letzte Änderung am
26.02.2024

E-Maedels-klein
Teamgeist-Logo-klein
Handball-Knigge
Handball-hilft-web
männliche Jugend B1  Saison 2023/24

Trainingszeiten

Mittwoch und Freitag

von 18:30 bis 20:00

in der Sporthalle Allee

Trainer :

Thomas Schulz

Die Seite der Mannschaft in nuLiga findet ihr hier.

Berichte der  Mannschaft

männliche Jugend B1 Saison 2023/24 männliche Jugend B1 Saison 2023/24 nextgen gallery lightbox 2by VisualLightBox.com v6.1
 

Tabelle

LIVETICKER


Nachrichten Saison 17/18

von 1


News Übersicht für diese Seite:






12.02.2024 - B-Jungens: Nix zu holen beim Tabellenzweiten – oder doch?

Was war das für ein Spiel?

Die männliche B reist ohne Auswechselspieler und mit einem noch sichtlich angeschlagenen Mittelmann zum Kevelaerer SV und rockt dort die Bude!

So hab ich meine Mannschaft noch nicht spielen sehen. Ruhig und abgeklärt wurden die Angriffe vorgetragen, Chancen erarbeitet und sicher eingenetzt. Hinten wurde gut im Verbund verteidigt und Jan hatte heute im Tor einen richtigen „Sahnetag“ erwischt.

Am Ende stand ein unfassbarer 20:31 Auswärtssieg auf dem Spielbericht (Das Hinspiel wurde mit 17:27 verloren).

Das war ein toller Auftakt für die närrischen Tage – HELAU!

Für den TVV spielten: Jan (TW), Niklas (8), Jakob (4), Aike (2), Jayden (6), Florian (5), Luc (6)

nach oben

16.10.2023 - Gut ausgesehen – aber leider nicht so gespielt

Toll sehen unsere neuen Trikots aus! Vielen Dank an unseren Sponsor Christian Königs (Bildmitte). Um aber gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Kevelaer bestehen zu können, reicht das allein nicht aus. Die TVV-Jungs kamen zu keiner Phase des Spiels so richtig in Fahrt. Die sonst so sehenswerten Angriffsaktionen wurden von der sehr starken Abwehr aus Kevelaer immer wieder erfolgreich unterbunden und dies führte letztlich zu Ballverlusten und schnellen Gegenstößen. Nach 14 Minuten liefen wir bereits einem 5-Tore-Rückstand hinterher, aber die Jungs gaben sich nicht auf und kämpften sich auf 3 Tore (8:11) heran. Da wir leider ohne Auswechselspieler antreten mussten, ließen die Kräfte nach und Kevelaer zog zur Pause mit 9:16 davon.

Für die zweite Halbzeit hatten wir uns ein neues Ziel gesteckt: „Wir lassen uns nicht überrennen – wir bekommen keine 30!“. Gesagt, getan – Jetzt wurden die Angriffe deutlich sicherer vorgetragen und kaum noch Gegenstöße zugelassen. Die Abwehr agierte zudem deutlich besser als in der ersten Hälfte, so dass am Ende ein respektables 17:27 an der Anzeigetafel stand.

Auf die Leistung in der zweiten Halbzeit können wir stolz sein – weiter so!

Für den TVV spielten: Lukas, Niklas, Jayden, Jan, Luc, Florian und Jakob

nach oben

28.08.2023 - Zweites Spiel 🤾🏼 - zweiter Sieg! 💪🏼

Zweites Spiel 🤾🏼 - zweiter Sieg! 💪🏼
Mit der AK-Mannschaft aus Bocholt hatte unsere männliche B einen größeren und spielstärkeren Gegner zu Gast und musste deutlich mehr kämpfen als im ersten Spiel.

Der Einsatz hat sich aber gelohnt, denn am Ende konnte ein knapper aber verdienter 25:23 Sieg über die Ziellinie gerettet werden. 💪🏼

Unsere drei C-Jugendlichen haben sich tapfer geschlagen und Lukas hat in seinem ersten Handballspiel schon vieles richtig gemacht - besonders in der Abwehr!

Ich freue mich auf die nächsten Schritte mit euch.

123 Teamgeist


nach oben
21.08.2023 - Gelungener Saisonstart für die männliche B

Gelungener Saisonstart für die männliche B
Ohne eine wirkliche Saisonvorbereitung (BIEFANG zählt nicht ;-)) ging es am frühen Sonntagmorgen zum TuS nach Lintfort. Der Fokus lag auf der Abwehr und der neu einstudierten Abwehrformation – und was die Jungs da zeigten war schon richtig gut.

Die junge Mannschaft aus Lintfort fand keine Lösungen gegen das Abwehrbollwerk aus Voerde und erzielte lediglich 8 Tore in 50 Minuten.

Unser Angriffsspiel war zunächst sehr statisch und geprägt von technischen Fehlern. Nur 6 Treffer in den ersten 15 Minuten war deutlich zu wenig. Aber nach und nach wurde das Tempo erhöht und einfache Tore konnten aus der zweiten Welle erzielt werden.

Am Ende stand ein deutlicher 8:34 Auswärtssieg an der Anzeigetafel.

Es werden noch stärkere Mannschaften auf uns zukommen, aber mit dieser geschlossenen Mannschaftsleistung wird es jeder Gegner schwer gegen uns haben – weiter so!

Thomas

Für den TVV spielten: Jan (TW), Luc (4), Jakob (4), Aike (4), Florian (3), Johannes, Jayden (2), Erik (4), Niklas (13)

P.S.: Danke nochmal an Steffen für den spontanen Einsatz!

nach oben